Mein Herz wird von des Himmels Stille heut umfangen.

1. 1Vater, wie still es heute ist! 2Wie leise finden
alle Dinge ihren Platz! 3Dies ist der Tag, der als der Zeitpunkt
ausgewählt ward, an dem ich endlich die Lektion verstehe, dass keine
Notwendigkeit besteht, dass ich irgendetwas tue. 4In
dir ist jede Wahl bereits getroffen. 5In
dir ist jeglicher Konflikt
gelöst. 6In dir ist
alles, was ich zu finden hoffe, mir bereits gegeben.
7Dein Frieden ist der meine. 8Mein
Herz ist still, und mein Geist ist ruhig.
9Deine Liebe ist der Himmel,
und deine Liebe ist die meine.

2. 1Die Stille heute wird uns
Hoffnung geben, dass wir den Weg gefunden haben und weit darauf gereist sind zu
einem gänzlich sicheren Ziel. 2Heute wollen wir das Ende nicht in
Zweifel ziehen, das Gott selber uns
versprach. 3Wir vertrauen in ihn
und in unser Selbst,
das nach wie vor eins mit
ihm ist.